Feb 142015
 
Dieses Stabi-Training lässt dich schneller schwimmen

Körperspannung. Sie ist neben Aquadynamik das Geheimnis der Delfine, Pinguine, Phelpse und Thorpse, die wir um ihre Schnelligkeit im Wasser beneiden. Die Rumpfmuskulatur ist neben der Schwimmtechnik ganz besonders wichtig. Ein nasser Sack hat nunmal keine gute Wasserlage. Stabilisationstraining ist ein Schlüssel für effizientes Kraulschwimmen. Wer schon ein MyGoal-Schwimmseminar besucht hat oder regelmäßig einen Trainigsplan für Triathlon von uns […]

Jan 162015
 
Auf langen Distanzen zählt jede Sekunde

Gibst du deine Laufgeschwindigkeit, die Pace, in Minuten pro Kilometer an? 6er, 5er, 4:30er Schnitt? Wer nur eine Sekunde schneller laufen kann, ist beim Marathon 42 Sekunden früher im Ziel! Wer jemals seine gewünschte Zielzeit um eine halbe Minute verfehlt hat, hätte folglich nur den Bruchteil einer Sekunde mehr Tempo machen müssen. Wir wollen zeigen, warum es sich […]

Jan 012015
 
So wird es ein gesundes Sportjahr. 5 Tipps

Gesundes Neues Jahr! Das wünschen wir allen MyGoal-Athleten und Lesern von MyGoal.de. Komm gesund ins Ziel! Damit das jederzeit klappt, geben wir Tipps für Ausdauersportler. Hier sind unsere Wünsche und ein paar Anregungen für dein Training im neuen Jahr: Trainiere hart aber nie schmerzvoll! Es gibt einen feinen Unterschied zwischen effektivem Training und Masochismus. Nun gut, auch das […]

Dez 282014
 
Schwimmseminar zum ersten Mal in Berlin

Zum ersten Mal in Berlin! Am Samstag, 31.01.2015 können Triathleten ihre Kraultechnik auf diesem exklusiven Seminar verbessern. Auf vielfachen Wunsch von MyGoal-Athleten kommen wir mit zwei Trainern in die Hauptstadt und sind mit dir im Sportforum Hohenschönhausen, dem Trainingsbad der Schwimmvereine und Profis! Die Triathlon-Trainer Anke Stefaniak und Reiner Mehlhorn werden auf der 50-Meter-Bahn die Technik jedes einzelnen […]

Dez 122014
 
Mentale Tricks für die harten Momente im Sport

Sie geistern einem beim Marathon irgendwann immer durch den Kopf – die fiesen Fragen, wie: “Warum mache ich das hier?”, oder: “Was soll das Ganze?”, “Was tue ich mir hier an?”. Wenn du darauf nicht ganz schnell eine positive Antwort findest, werden sich diese Zweifel vom Kopf bis in die Beine fressen und dich irgendwann zum […]

Sep 242014
 
Plan C tut es eben auch

„Liebes Knie wir beide schaffen das. Du trägt‘s mich ins Ziel und dannach werde ich dich schön pflegen. Du willst nicht? Okay ich geh mit dir ein Stück aber dann müssen wir noch ne Rund. 20 km haben wir noch vor uns.“ Dass ich überhaupt knapp 44km im September beim Eigenstock Marathon in‘s Augen fassen […]

Jul 282014
 
Mentale Stärke vermeidet Übertraining

Vom Übertraining haben die meisten Athleten schon einmal gehört – hoffentlich aber noch nie erlebt, was es bedeutet, völlig ausgebrannt zu sein! Wir hatten uns mit dem Thema schon an anderer Stelle beschäftigt. Wie du mental mit Übertraining umgehen kannst, beschreibt Nicole Luzar vom Sportwelt Verlag in ihrem Gastbeitrag: “Übertraining kann mich nicht treffen?” Die wenigsten glauben, dass […]

Jul 202014
 
Hitzeschlacht - die richtige Strategie für extrem heiße Wettkämpfe

Sommerzeit ist Triathlonzeit. Da sind richtig heiße Wettkampftage mit 30 oder mehr Grad Celsius im Schatten keine Ausnahme. Damit du den Triathlon oder einen Marathon auch bei sehr hohen Temperaturen gut überstehst, haben wir dir hier ein paar Tipps zusammengestellt: 1. Trinken, trinken, trinken! Das kann man nicht oft genug sagen. Dehydration ist ein sehr häufiger […]

Mai 302014
 
Trainingsalternative: Mach mehr aus dem "Walk In The Park"!

Ein paar zusätztliche Trainingselemente machen aus der Runde im Stadtpark ein perfektes Ganzkörpertraining. Du brauchst dafür wenig Zeit und keine Geräte, denn du findest alles unterwegs. So wird der “Walk In The Park” zur schnellen und effektiven Trainingsalternative für Läufer und Triathleten. Das Ziel ist dabei, in kurzer Zeit ohne viel Aufwand den maximalen Trainingseffekt zu erzielen. […]

Mai 092014
 
Brust oder Kraul? Entscheidungshilfe für Triathlon-Einsteiger

Folgende Frage erreichte uns per Email. Sie ist typisch für Triathlon-Einsteiger und wir möchten sie gern für jeden Besucher beantworten: “Ich möchte mit 53 Jahren in den Triathlon einsteigen. Radfahren und Laufen bereiten mir keine Sorgen. Beim Schwimmen habe ich allerdings ein Problem: Brustschwimmen kann ich über lange Zeit ohne wesentliche Erschöpfung. Ich schwimme in Brustlage […]