Feb 252011
 
Trainingslager Schwimmen im Triathlon Trainingsplan, Foto: Rainer-Sturm_pixelio.de

Den Luxus für mehrere Tage ins Trainingslager zu reisen, können sich nur wenige Triathleten leisten. Im Breitensport geht das zeitlich und finanziell oft gar nicht. Im Trainingsplan Triathlon sind spezifische Trainingslager aber wichtig zur otimalen Saisonvorbereitung. Deshalb, plane dir ab und zu ein 2- Tage- Mini-Trainingslager am Wochenende ein. Ein Schwimmbad hat jeder um die Ecke und ein Wochenende Training vor der Haustür ist schnell organisiert. Vielleicht findest du noch ein paar Sportfreunde, dann macht das Training mehr Spaß und du bist motivierter.

Trainingslager Schwimmen im Trainingsplan für Triathlon, Ein Trainingslager Schwimmen ist ein wichtiger Höhepunkt im Trainingsplan für einen Triathlon. Es geht auch zu Hause. Foto: Rainer Sturm pixelio.de

Ein Trainingslager Schwimmen ist ein wichtiger Höhepunkt im Trainingsplan für einen Triathlon. Es geht auch zu Hause. Foto: Rainer Sturm pixelio.de

Mit dem Trainingslager Schwimmen setzt du einen Akzent für die Auftaktdisziplin im Triathlon. Außerdem bringt es Abwechslung in den Trainingsplan, der sonst nur die langen Rad- und Laufeinheiten am Wochenende vorsieht.  So kann dein Trainingsplan für ein Wochenend-Trainingslager aussehen:

Beispiel Mini-Trainingslager Schwimmen

Tag Uhrzeit Trainingseinheit
Samstag 08.00 bis 09.30 Schwimmen
10.30 bis 11.00 spezifisches Athletiktraining
15.00 bis 16.30 Schwimmen
17.00 bis 17.45 Dehnung
Sonntag 09.00 bis 10.30 Schwimmen
14.30 bis 15.30 spezifisches Athletiktraining
16.00 bis 17.30 Schwimmen

Lass den Sonntag Abend mit regenerativen Maßnahme, wie Sauna oder Massagen ausklingen. Übrigens ist diese Trainingsvariante auch für Marathon-Läufer und andere Ausdauersportler interessant, als Ausgleich und Ergänzungstraining für die Rumpfstabilität. Viel Spaß beim Trainingslager Schwimmen zu Hause!

Kommentar verfassen